Samstag, 4. Juni 2011

Tofu vegan (Pala Verlag)

Tofu vegan (Pala Verlag)

Köstlich kochen und backen mit Tofu... 

Tu ich sehr gerne, aber ich muß gestehen sehr experimentierfreudig bin ich bisher noch nicht gewesen. Ich habe verschiedene Sorten tofu probiert, eine tolle Marinade gemacht und ihn sowohl gebraten, gebacken als auch in Puddingform gegessen. Nicht sonderlich spektakulär also, aber immer lecker. Und weil ich mir sicher bin das man mit Tofu noch viel mehr anstellen kann, kam dieses Buch wie gerufen. Es lässt wirklich keine Wünsche offen.
Bevor es zur Praxis geht, gibt es erst noch ein paar Theoriestunden in denen man alles Wichtige rund um die Sojabohneund Tofu erfährt. Ich fand das sehr spannend. Dann geht es weiter mit dem für mich aufregendsten Part, der Herstellung.Es wird ganz genau, und vorallem sehr gut verständlich, erklärt wie man selber Sojamilch macht. Aber das ist noch nicht Alles, denn es wird auch erzählt was man aus der eben hergestellten Sojamilch nun alles machen kann. Und natürlich wird auch hier wieder erklärt wie genau das funktioniert. Die Möglichkeiten sind riesig und ich nenne nur ein paar. Sojajoghurt, Sojafrischkäse, Sojakondensmilch, etliche Shakes und ganz wichtig Tofu. Schritt für Schritt wird beschrieben wie man von der Milch zum fertigen Tofu kommt. Ich kann kaum erwarten das auszuprobieren. Mit dem Tofu kann man dann natürlich auch einiges anstellen. Man kann z.B. während der Herstellungschon verschiedene Gewürze, Gemüse oder Nüsse untermischen im unterschiedliche Geschmacksrichtungen zu erzielen. Und wenn man dann den fertigen Tofu in den Händen hält, beginnt der Spaß mit diesem Buch, denn nun kann sich einmal quer durch alle Rezepte toben. Diese sind sehr vielseitig und reichen von Suppen, Saucen und Dressings über Aufläufe, Pasteten und Bratlinge bis hin zu Aufstrichen, Partysnacks, Kuchen, Desserts und Eiscreme. Klingt das nicht toll? Also ich freue mich jetzt schon darauf das alles auszuprobieren. Zum Schluss gibt es noch Informationen über den Autoren Alexander Nabben und eine Liste von weiteren Büchern die seiner Feder entsprungen sind. Ich werde euch natürlich von meinen Sojamilch und Tofu Experimenten berichten, sobald ich die Ruhe habe das alles mal aus zu testen. Da das Buch leicht verständlich geschrieben ist, besonders was das selbst Herstellen der Milch und des Tofus angeht, würde ich sagen das es sowohl für Küchenexperten als auch für experimentierfreudige Neulinge bestens geeignet ist.

Kommentare:

  1. Na da bin ich mal gespannt auf unsere erste selbstgemachte Sojamilch.

    AntwortenLöschen
  2. hehe und ich erst =) aber ich glaube fast das mit dem tofu wird noch spannender

    AntwortenLöschen