Samstag, 8. Januar 2011

Hurra Hurra die Post war da =)



Ich freu mich so ich freu mich so.

Am Dienstag hab ich nach laaangem Zögern endlich meinen Einkaufskorb bei Vegan Wonderland zur Kasse getragen und meine Beute auf die Reise geschickt.

Und prompt zwei Tage später also Donnerstag kam das Schätzchen schon bei mir an.
Und heute einen Tag später freu ich mich immer noch genauso dolle wie gestern.
Es ist meine erste Bestellung dieser Art, ich hab vorher noch nie Lebensmittel online bestellt wozu auch? Aber viele vegane Sachen gibt es selbst im Bio-Supermarkt nicht und da ich unbedingt Seitan selber machen wollte und mein erster Versuch mit dem selber auswaschen eine riesen Sauerei war habe ich mich auf die Suche nach Gluten gemacht und bin bei Vegan Wonderland fündig geworden. Natürlich sind auch noch ein, zwei andere Sachen ins Körbchen gewandert.

Viel kann ich zu den einzelnen Sachen noch nicht sagen, verspreche aber das nach zu holen sobald wir alles getestet haben.
Die Tasche ist jedenfalls super mit der war ich gestern direkt einkaufen. Und an die Gluten habe ich mich heute auch schon gewagt und muss sagen das Ergebnis ist echt toll geworden und einfach war es auch und die Küche muss ich auch nicht neu renovieren :P
Bilder zum heutigen Mittagessen und das Rezept kommt auch bald jetzt wollte ich euch nur mal eben zeigen was mir der Postbote tolles gebracht hat.







im Paket waren:

1. 5 Kg Gluten (ich weiß ich weiß zum probieren hätte es auch die 500g Tüte getan aber ich dachte mir ich krieg das schon hin ;))
2. Eine Vurst *Red & Spicy* von der hat die liebe Erbse so geschwärmt.
3. Cevapcici die sich Mr. Tofu so sehr gewünscht hat.
4. Veganer Käse von Vegourmet *Santecino* den haben die meisten Leute sehr gut bewertet und ich wollte so gerne mal einen der schmilzt.
5. Und dann noch dieser wunderschöne Stoffbeutel *schwärm*.

Kommentare:

  1. Essen bestellen is super! :D

    Ich mach auch noch die Tage meinen Post, hab ja einiges schon probiert.

    AntwortenLöschen
  2. ja ich bin schon ganz gespannt was du tolles zu berichten hast =)

    ich finds auch echt super und meine küche ziert jetzt dieser riesen gluten sack :D

    AntwortenLöschen
  3. Bin sehr gespannt wie dir die "Wurst" schmeckt. :)

    AntwortenLöschen
  4. =) ich denke ich werde sie heute ausprobieren. bis gestern hatten wir nämlich noch meinen ersten seitan versuch aus den gluten der auch in vurstform war. den fand ich schon mal seehr lecker.

    AntwortenLöschen
  5. soo hab die vurst nun heute morgen zum frühstück auf brötchen getestet und finde sie wirklich lecker einnert mich sehr an paprika salami würde ich sagen jedenfalls schön würzig mit leichter schärfe. danke für den tipp =)

    AntwortenLöschen
  6. 5 kg Gluten? Respekt. Da hast du ja genug zum experimentieren :-) Schreibst du irgendwann mal was darüber? Ich habe das nämlich auch bestellt, aber mich noch nicht rangetraut. PS: Ich war vorsichtig und habe erstmal nur die kleine Tüte genommen.

    AntwortenLöschen
  7. als der sack vor mir stand war icha uch erstmal von den socken soo groß hatte ich mir den nicht vorgetsellt :P aber ich bin wirklich sehr zufrieden mit der bestellung und finde das sich die gluten sehr gut verarbeiten lassen. kein vergleich zum selber auswaschen. klar ich berichte gerne drüber vllt. schaff ich es sogar heute noch wenn nicht dann morgen =)

    AntwortenLöschen